Optimismus bei GWA-Agenturen: Fast zwei Drittel erwarten ein Umsatzplus in 2019

Datum: 14.03.2019

Die GWA-Agenturen erwarten für das laufende Jahr eine positive Geschäftsentwicklung. Dies zeigt der aktuelle Frühjahrsmonitor. Danach rechnen 65,2 Prozent der befragten Agenturen mit einem Umsatzplus, nur 15,2 Prozent erwarten sinkende Erlöse. Dabei handelt es sich nicht nur um Wunschdenken: 52,9 Prozent der Umsätze für 2019 sind vertraglich zugesichert.

www.absatzwirtschaft.de/optimismus-bei-gwa-agenturen-fast-zwei-drittel-erwarten-ein-umsatzplus-in-2019-154602/